Sponsoring im MKM

Neue Wege zur Kunst:

Die intelligente und effiziente Verbindung von Kultur und Wirtschaft

 




Kultur und Wirtschaft sollten voneinander profitieren können. Das MKM und die für Organisation und Konzeption des Museums zuständige Stiftung für Kunst und Kultur e.V. schaffen ideale Voraussetzungen für die Kooperation mit Unternehmen aus der Wirtschaft. Wir bauen Netzwerke auf und nehmen dabei bewusst die individuellen Ziele der Unternehmen, die sich für das kulturelle Sponsoring entscheiden, in unsere Arbeit auf. Jedes Unternehmen, das sich bei unseren Projekten engagiert, hat zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten. Wir bieten unseren Partnern maßgeschneiderte Leistungspakete nach Wunsch. Wir kommunizieren, entwerfen, gestalten und gehen neue Wege.





Kontakt:

 
Prof. Dr. h.c. Walter Smerling
T 0049-(0)228-934 55 0
F 0049-(0)228-934 55 20
w.smerling[at]stiftungkunst.de

 





Wir danken unseren langjährigen Sponsoren und Förderern für ihr großzügiges Engagement:

Evonik Industries AG
Fine Art Business Partner / Kunstversicherungsmakler der Ecclesia Gruppe
Hasenkamp Internationale Transporte GmbH
NATIONAL-BANK AG
Sal. Oppenheim
Sparkasse Duisburg 


sowie den weiteren ungenannten Förderern.